Araliya Ayurveda - Berlin - Der eigenen Natur folgen

Eine Ayurveda-Massage
ist eine Verabredung
mit sich selbst,
nehmen Sie sich Ihre Zeit!

Ayurveda-Behandlungen -
Araliya Ayurveda, Berlin

Die Massagen und Behandlungen dienen der Entspannung, Entschlackung und dem Stressabbau und richten sich an Menschen, die etwas für ihre Gesunderhaltung tun möchten und neue Lebensenergien gewinnen wollen - sie ersetzen auf keinen Fall bei akuten Erkrankungen den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker.


Allgemeine Informationen zu den Behandlungen

Bitte kommen Sie ohne Zeitdruck zu den Behandlungen und planen Sie im Anschluss daran keine anstrengenden Aktivitäten!!

Bei allen Massagen und Ölgüssen verwenden wir ausschließlich original ayurvedische Kräuteröle aus Sri Lanka. Die Öle werden auch heute noch nach jahrtausend alten Rezepturen hergestellt und gewährleisten, dass die Kräuterwirkstoffe bis in die tiefen Hautschichten eindringen können. Alle Kräuteröle sind nach ISO 9001 zertifiziert und unterliegen ständigen Qualitätskontrollen hier in Deutschland.

Am Ende einer Behandlung sollten Sie sich eine mindest 30-minütige Ruhephase mit ayurvedischem Tee gönnen, um das wertvolle Öl auf Ihrer Haut wirken zu lassen. Ebenso nach einem Dampf- und/oder Kräuterbad sollten Sie sich genügend Zeit zum nachschwitzen und abkühlen nehmen.
Wenn Sie die Öle über einen noch längeren Zeitraum auf Ihrer Haut belassen wollen, so bringen Sie bitte Kleidung mit, die ölig werden darf und ggf. eine Kopfbedeckung nach Kopfmassagen oder Stirnölguss.

Alle Massagen können sowohl einzeln als auch in Kombination oder als Behandlungspaket entsprechend Ihrer Konstitution durchgeführt werden. Bei der Zusammenstellung eines individuellen Behandlungspaketes stehen wir Ihnen beratend zur Seite.

Bitte bringen Sie, wenn möglich, ein großes Handtuch und/oder Bademantel und ggf. Badeschuhe zu den Behandlungen mit.
Einmalslips für die Öl-Behandlungen, Handtücher, Haartrockner, Duschgel und Shampoo, Wattepads und -stäbchen sowie Kleenex-Tücher halten wir für Sie bereit.

Bitte beachten Sie:
Terminvereinbarungen sind verbindliche Buchungen und müssen bei Verhinderung 24 Stunden vorher telefonisch abgesagt werden. Erfolgt keine, oder eine zu kurzfristige Absage so stellen wir Ihnen 50% des Behandlungspreises in Rechnung. Diese Regelung gilt auch für Terminvereinbarungen bei Gutscheinen.

nach oben zum Seitenanfang

Unsere Öffnungszeiten:

Seit 14. März 2015 leider geschlossen.